Stefan Vetter

Stefan Vetter

Finnova

Leiter Quality Assurance bei Finnova

Stefan Vetter startete seinen beruflichen Werdegang als Softwareentwickler. 2004 wechselte Stefan auf die Testing Seite und hat für Swiss Re über 11 Jahre in verschiedenen Bereichen im Testing gearbeitet und den Globalen Testing Service aufgebaut und geführt. Während dieser Zeit hat er sich ausführlich mit Themen wir Test Factory, Test Management, Prozessoptimierung, Outsourcing, offshore und nearshore, Insourcing, Testing im Agilen Umfeld und globalen Teams beschäftigt. Nach einem kurzen ‘Abstecher’ zur Credit Suisse hat er Christoph Wolf im Herbst 2016 als Leiter Quality Assurance bei Finnova abgelöst.

Main Hall

Finnova ist ein führender Anbieter von Bankensoftware auf dem Finanzplatz Schweiz. Vor über zwei Jahren wurde begonnen, auf skaliert-agile Software-Entwicklung umzustellen. Es wurde SAFe mit derzeit ca. 20 Scrum-Teams und drei Agile Release Trains eingeführt. Dabei muss natürlich sichergestellt sein, dass sowohl die einzelnen, von den Teams gelieferten Module als auch das integrierte Produkt eine […]

READ MORE
Loading...