Was ist Swiss Testing Day?

Die Swiss Testing Day ist eine unabhängige, nicht gewinnorientierte Konferenz für jene, die sich für Testing interessieren oder in diesem Bereich arbeiten.

Die Konferenz thematisiert sowohl technische (Pipeline, CI/CD und Co) als auch Management-Aspekte (Prozess, Organisation, Kultur) von DevOps.

Konferenz-Ziele:

  • Eine unabhängige und neutrale Plattform für DevOps in der Schweiz bieten
  • Wissen und praktische Erfahrungen über DevOps austauschen (keine Verkaufs- oder Marketingpräsentationen)
  • Erfahrungsaustausch und Networking innerhalb der Community
  • Verständnis und Positionierung von DevOps innerhalb von Organisationen stärken

DevOps-Zielgruppe:

  • DevOps-Verantwortliche, DevOps Engineers, Entwickler
  • IT-Architekten, Release-Manager, Operations & Support
  • Alle die sich für DevOps interessieren

Vorträge:

  • 30 Minuten, inklusive Q&A
  • Fallbeispiele, Trends & Innovationen, Anregungen zum Nachdenken
  • Stolpersteine, kulturelle Elemente, technische Aspekte
  • Wie setzen Sie es genau um? Was hat sich bewährt? Worauf müssen Sie achten?